News
interview mit der Bts Göttingen

10. März 2021

Life ScienceRegional

Heute geht es um die btS – Life Sciences Studierendeninitiative e.V.! Die Initiative vernetzt deutschlandweit Studierende und Promovierende mit Universitäten und der Industrie und hilft Wege in den Life Sciences aufzuzeigen. Seit 2019 sind wir regionaler Partner der btS Göttingen, veranstalten gemeinsame Info- und Networking-Events und sind auch regelmäßig auf der ScieCon vertreten. Erfahrt mehr in unserem Interview!

Wofür steht die btS?

Die btS wurde unter dem Namen Biotechnologische Studenteninitiative gegründet. Diese Jahr haben wir uns in die Life Sciences Studierendeninitiative e.V. umbenannt, da wir alle Studierenden und Promovierenden ansprechen möchten.

Was macht die btS genau?

Unser Ziel ist die Vernetzung von Studierenden und Promovierenden mit Universitäten und der Industrie.

Welches Team steht hinter der btS?

Die btS besteht aus 27 Geschäftsstellen, die deutschlandweit verteilt sind. Bundesweit sind über 1100 Mitglieder aktiv. Unser regionales Team in Göttingen setzt sich aus ca. 7-10 Mitgliedern zusammen. Wir kommen aus verschiedenen Bereichen der Life Science und vereinen alle Abschnitte im Studium – vom Bachelor bis zur Promotion.

Was ist das Besondere an der btS?

Vernetzung mit Unternehmen und Studenten aus verschiedenen Universitäten und Fachbereichen in ganz Deutschland bereits früh im Studium.

Wer kann bei euch Mitglied werden?

Alle Studierenden und Promovierenden der Life Sciences.

Warum ist es eurer Meinung nach wichtig, den Life Science Bereich zu fördern und spezielle Angebote für Studierende zu geben?

Während des Studiums ist es schwierig, einen Einblick in das spätere Berufsleben zu erhalten. Ganz egal ob Akademie oder Industrie – wir möchten Studierenden dabei helfen, ihren eigenen Weg in die Life Sciences zu finden. Dabei wollen wir diverse Karrieremöglichkeiten und Berufschancen für Life Science Absolventen aufzeigen und einen Austausch ermöglichen.

Was sind bei euch für Veranstaltungen geplant? Können an diesen nur Mitglieder teilnehmen?

Wir bieten regelmäßig Fachvorträge, Firmenexkursionen und Softskill-Workshops. All unsere Veranstaltungen sind offen für Interessierte. Infos zu unseren Veranstaltungen gibt es auf unserer Homepage.

Zudem gibt es interne Trainings, bei denen sich unsere Mitglieder beispielsweise im Projektmanagement weiterbilden können.

Jedes Jahr organisiert ihr die ScieCon, die mehrmals im Jahr stattfindet. Was genau ist die ScieCon und was können Besucher auf der Messe erwarten?

Die ScieCon ist unsere Firmenkontaktmesse und findet 2021 an vier verschiedenen Standorten statt (Bochum, Frankfurt, Ulm & Berlin). Hier ist es den Studierenden und Absolvent*innen möglich mit einer Vielzahl von Unternehmen in Kontakt zu treten und sich mit einem breiten Rahmenprogramm optimal auf den Karrierestart vorzubereiten.

Nun musstet ihr dieses Jahr die ScieCon das erste Mal digital stattfinden lassen. Wie waren hier eure Erfahrung und die Resonanz der Teilnehmer?

Die Digitalisierung unserer ScieCon war eine große Herausforderung für unseren Verein. Innerhalb von nur 2.5 Monaten setzten wir die Messe online um und begrüßten am 02. Juli 2020 33 Unternehmen und Verbände auf unserer ScieCon Digital. Über 1.200 registrierte Teilnehmer*innen nahmen dieses Angebot an und erhielten dort einen tiefen Einblick in die Life Science-Industrie. Mit einem separaten Karrieretag mit Soft-Skill-Workshops und Fachvorträgen stand die digitale Messe in ihrem Angebot der Präsenzmesse in nichts nach. 

Was ist eure Verbindung zur Life Science Factory?

Als einer unserer wichtigsten Kooperationspartner haben wir bereits viele Veranstaltungen – sowohl lokal als auch bundesweit – gemeinsam mit der life science factory angeboten und freuen uns auf alle, die noch kommen.

Interviewpartner
Vorstand btS e.V. Göttingen
vorstand.goettingen@bts-ev.de
Website
Facebook
Instagram

Instagram Instagram Instagram

Mit der Anzeige dieses Instagram-Feeds erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch Instagram einverstanden. Dies kann Analysen, Personalisierung und Werbeanzeigen umfassen.

Erfahren Sie mehr

OK

Keep in touch!

Als Teil unserer Community erhältst du Event-Einladungen und News als erstes. #nospam

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Dies kann Analysen, Personalisierung und Werbeanzeigen umfassen.

Erfahren Sie mehr

Ok

    Workshop-Anmeldung

      Kontaktformular